7. November 2020 Sicherer Hafen Osnabrück

Bereits 2018 sendete die niedersächsische Stadt Osnabrück ein starkes Signal an unsere Regierung: Die Stadt ist bereit, zusätzlich zum Verteilungsschlüssel geflüchtete Menschen aufzunehmen und ist ein Sicherer Hafen! Außerdem fordert der Rat die Bundesregierung auf, sich vermehrt und verstärkt für die Bekämpfung von Fluchtursachen einzusetzen insbesondere für eine gerechtere und effektivere Entwicklungshilfepolitik und dafür, dass die Menschen auf dem Mittelmeer gerettet werden.

Danke an die SEEBRÜCKE Osnabrück und an alle Unterstützer*innen!

Mach auch Du deine Stadt zum Sicheren Hafen! Wie das geht, erfährst du auf unserer Homepage.