Lokalgruppe:Rhein-Sieg-Kreis

Kontakt

Über 20.000 Menschen sind in diesem noch jungen Jahrhundert bei ihrem Versuch gestorben, das Mittelmeer als Fluchtroute nach Europa zu nutzen. „Unser Meer“ ist damit die tödlichste Grenze der Welt. Diese erschreckenden Zustände hängen unmittelbar mit der zunehmenden Abschottung der Europäischen Union zusammen. Dem wollen wir uns entgegenstellen.

In den 19 Städten und Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises wollen wir uns vernetzen und unseren Landkreis zu einem sicheren Hafen machen. Wir bringen die Forderungen der Seebrücke in die kommunalen Räte und in den Kreistag. Wir demonstrieren für eine solidarische Migrationspolitik. Und wir klären über Ursachen und Gefahren der Flucht auf.

Dazu brauchen wir auch Dich! Wenn Du Dich uns anschließen möchtest, schreib uns einfach an!