Eichstätt Ingolstadt

[english version]

HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Wir sind die Lokalgruppe der Seebrücke Eichstätt-Ingolstadt. Schön, dass Ihr zu unserer Seite gefunden habt!

 

Zurzeit sitzen Geflüchtete an den Europäischen Grenzen fest, wo sie menschenrechtswidrig behandelt werden. Sie nehmen tödliche Wege auf sich, um sich und ihren Familien ein Leben in Frieden und Würde zu ermöglichen. Während die Politik wegschaut, haben wir beschlossen zu handeln. Als Reaktion auf diese Situation gründeten wir, eine Gruppe von Bürgerinnen und Bürger, die Seebrücke Eichstätt-Ingolstadt im April 2020.

 

WAS IST UNSER ZIEL?

Unser primäres Ziel ist es Eichstätt und Ingolstadt zu sicheren Häfen zu machen. Das bedeutet, dass wir von unseren Lokalpolitiker_innen fordern, Geflüchtete aufzunehmen und Schutz anzubieten. Denn wir haben Platz!

 

WIE KÖNNT IHR EUCH BETEILIGEN?

AKTIV BETEILIGEN

Um zum sicheren Hafen zu werden, müssen noch viele Hürden überwunden werden. Dazu gehört Aufmerksamkeit auf das Thema zu lenken. Deswegen treffen wir uns regelmäßig, um den Antrag für den Sicheren Hafen voranzubringen und Aktionen zu planen. Wenn Ihr Euch aktiv beteiligen wollt, schreibt uns gerne eine E-Mail oder tretet unserer Whats-App Gruppe bei:

 

E-Mail: Eichstaett.ingolstadt@seebruecke.org

Whats-App: WhatsApp Gruppeneinladung

 

SPENDEN

Auch mit einer Spende könnt Ihr Euren Beitrag leisten. Dafür könnt Ihr direkt an die überregionale Bewegung der Seebrücke spenden. Unten findet ihr auch noch andere Organisationen aufgelistet, die großartige Arbeit in der Geflüchtetenhilfe leisten.

 

 

SEEBRÜCKE

Die Seebrücke ist eine internationale Bewegung, die sich für das Recht der Geflüchteten einsetzt. Spenden werden genutzt, um Lokalgruppen zu unterstützen und Aktionen zu ermöglichen, um auf politischer und gesellschaftlicher Ebene Veränderungen herbeizuführen.

 

Für mehr Informationen: Seebrücke (seebruecke.org)

 

 

HELP – HILFE ZUR SELBSTHILFE

Seit 40 Jahren engagiert sich Help in verschiedenen Krisengebieten, um Menschen in Not schnell

und vor allem nachhaltig und langfristig zu helfen. Ihr Grundsatz ist es eigene Anstrengungen der

betroffenen Menschen zu fördern und somit eine Basis für eine menschenwürdige Zukunft zu

schaffen.

 

Für mehr Informationen: Spenden – effektiv und nachhaltig.. Help – Hilfe zur Selbsthilfe (help-ev.de)

 

 

MISSION LIFELINE

Um Menschen in Seenot zu retten, wurde Mission Lifeline 2016 gegründet. Ihr Ziel ist es Rettungsmissionen in Kooperation mit anderen Hilfsorganisationen auf die Beine zu stellen und so Geflüchtete vor dem Ertrinken zu bewahren.

 

Für mehr Informationen: Über uns | Mission Lifeline (mission-lifeline.de)

 

 

SOS BALKANROUTE

SOS Balkanroute ist eine humanitäre Initiative für ein menschenwürdiges Leben von geflüchteten

Menschen, die in Südosteuropa festsitzen. Durch zahlreiche Spendenaktionen in Deutschland und

Österreich reagiert der Verein vor Ort auf die akute Lage, die auf der Balkanroute herrscht.

 

Facebook Link für mehr Informationen: SOS Balkanroute | Facebook

 

 

SPACE-EYE

Space-Eye ist ein gemeinnütziger Verein, der die Ziele verfolgt, die Geschehnisse im Mittelmeer zu

überwachen und zu dokumentieren. Sie leisten außerdem akute Nothilfe vor Ort für Menschen auf

der Flucht.

 

Für mehr Informationen: Space-Eye | Hilfe für Menschen in Not (space-eye.org)

 

 

 

WIE KÖNNT IHR AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN?

Auf verschiedenen sozialen Netzwerken findet ihr alle Informationen zu bisherigen und geplanten Demos, Spendenaktionen, Petitionen etc. Außerdem teilen wir immer die neusten Nachrichten über die Lage der Geflüchteten an den Grenzen.

 

Im Folgenden Linktr.ee findet ihr alle Links zu unseren Portalen:

@seebruecke_ei_in | Linktree

 

 

 

Wir freuen uns über jeden Beitrag. Es ist schon ein großer Schritt sich über das Thema der Flüchtlingspolitik zu informieren und Andere darauf aufmerksam zu machen!

 

Bei weiteren Fragen meldet Euch gerne bei uns!

Eichstaett.ingolstadt@seebruecke.org

 

Euer Organisations-Team der Seebrücke Eichstätt – Ingolstadt

 

_________________________________________________________________ 

[ENGLISH]

 

WELCOME!

 

We are the local group of the Seebrücke Eichstätt-Ingolstadt. We are glad you found us!

 

At this moment, refugees are stuck at the European borders where their human rights are violated.

They take great risks, often deadly, upon to themselves and their families to live in peace and dignity. While politicians look the other way, we have decided to act. In response to this situation, we, a group of citizens, founded the Eichstätt-Ingolstadt Seebrücke in April 2020.

 

WHATS OUR GOAL?

Our primary goal is to make Eichstätt and Ingolstadt safe harbours. This means that we are asking our

local politicians to welcome refugees and to offer protection. Because we leave no one behind!

 

HOW CAN YOU PARTICIPATE?

TAKING ACTIONS

In order to become a safe harbour, many obstacles still need to be overcome. This includes drawing

attention to the issue. That is why we meet regularly to discuss about the Safe Harbour application and to plan actions. If you want to be actively involved, please send us an E-Mail or join our Whats App group:

 

E-Mail:Eichstaett.ingolstadt@seebruecke.org

Whats-App: WhatsApp Gruppeneinladung

 

DONATE

You can also make your contribution with a donation. For this, you can donate directly to the

nationwide movement of the Seebrücke. Below you will also find other organizations that do a great job in helping refugees.

 

SEEBRÜCKE

The Seebrücke is an international movement that promotes the rights of refugees. Donations are used

to support local groups and bring about changes in politics and society.

For more Information:Seebrücke (seebruecke.org)

 

HELP

For 40 years, Help has been involved in various crisis areas to help people in need in a sustainable

way.  Their main goal is to provide affected people with the foundations for a decent future and self

sufficient living.

 

For more Information: Spenden – effektiv und nachhaltig.. Help – Hilfe zur Selbsthilfe (help-ev.de)

 

MISSION LIFELINE

Mission Lifeline was founded in 2016 to rescue people in distress at sea. Their aim is to set up rescue

missions in cooperation with other aid organizations and to save refugees from drowning.

 

For more information: Über uns | Mission Lifeline (mission-lifeline.de)

 

SOS BALKANROUTE

SOS Balkanroute is a humanitarian initiative that  aims to provide life in decent conditions for refugees

who are stranded in south-eastern Europe. With the help of numerous fundraisers in Germany and

Austria, the association is responding to the acute situation on the Balkan route.

 

For more information: SOS Balkanroute | Facebook

 

SPACE-EYE

Space-Eye is a non-profit organization that aims to improve the monitoring and documentation of

events in the Mediterranean. They also provide refugees with acute emergency assistance on the ground.

 

For more information: Space-Eye | Hilfe für Menschen in Not (space-eye.org)

 

 

HOW CAN YOU BE KEPT UP TO DATE?

On various social networks you will find all information about our past and planned demos, fundraisers,

petitions, etc. In addition, we always share the latest news on the situation of refugees at the borders.

 

 

We appreciate every contribution. It is a big step to learn about the issue of refugee policy and to make

others aware as well!

 

If you have any further questions, please feel free to contact us!

 

Your Organistion Team oft he Seebrücke Eichstätt – Ingolstadt