Proteststaffel Osnabrück

Zurück zur Proteststaffel Mainpage

Es gibt Workshops, Reden, Bands und mehr. Sei dabei und setz ein Zeichen für den Klimaschutz!

Wir streiken, bis ihr handelt!

Auf nach Osnabrück
Aufbau am Morgen
Aufbau so gut wie fertig.
Das beschriebene Banner zur Staffel
Wasser schöpfen aus dem Fluchtboot.

Hier ein Link auf die Sendung des NDR “Niedersachsen 18.00“.
Gegen Ende, so gegen 11:45, ein Beitrag zur Proteststaffel. Gemeinsam mit #FridaysForFuture protestierend in Osnabrück.

Fridays for Future meets Seebrücke – Osnabrück 26.4.2019

Der erste Streiktag der Osnabrücker Fridays for Future-Gruppe nach den Osterferien war gleichzeitig der Auftakt der Proteststaffel der Seebrücke AG, bei der ein Fluchtboot von Stadt zu Stadt gereicht wird.

Dieses Boot zeugt von dem Versuch vermutlich mehrerer hundert verzweifelter Menschen, Europa zu erreichen. Die Installation von Boot und Todesanzeigen Geflüchteter rief große Betroffenheit auch bei jüngeren SchülerInnen hervor.

In Workshops und Redebeiträgen wurde der Zusammenhang von Klimawandel und Flucht verdeutlicht. Bei der anschließenden Demo wurden sowohl Maßnahmen zum Schutz unseres Klimas als auch die Rettung und Aufnahme der Menschen in Seenot gefordert, aber auch: „Burn borders, not coal”.

Insgesamt beteiligten sich bis zu 300 SchülerInnen und Studierende an dieser Aktion, die von früh morgends bis nachmittags dauerte. Die nächste Etappe der Proteststaffel ist die Großdemo am Samstag, dem 27.4. in Hannover.

Illustration der Seebrücklerin Anke

Link zur Veranstaltung https://www.facebook.com/events/571165860054261/

Kontakt www.seebruecke-osnabrueck.de