21.01.2020 um 18:00 in Lingen, Kunsthalle Lingen, 10a, Kaiserstraße Workshop: Klima, Flucht, Macht

Organisiert von der Lokalgruppe Lingen

Was haben Klima, Flucht und Macht miteinander zu tun, wie bedingen sie sich gegenseitig, was ist unsere Rolle im Machtgefüge und wie können wir uns engagieren?
Gemeinsam mit euch wollen wir mit einem interaktiven Workshop in die Themen Klimagerechtigkeit, Klima als Fluchtursache und Globale Machtstrukturen einsteigen, Vorwissen ist nicht erforderlich, wir freuen uns über spannende Gespräche und viele interessierte Teilnehmer*innen.
Stattfinden wird der Workshop am 21.01.2020 um 18 Uhr
in der Kunsthalle Lingen – Halle IV, Kaiserstraße 10A, 49809 Lingen(Ems)

Wir, die den Workshop vorbereiten, dass sind Lena (Seebrücke Lingen), Amelie (Youth for Sustainable Development Germany) und Niels (Klimagruppe Emsland) und stehen stellvertretend für die Gruppen in denen wir uns engagieren.
Diese Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Seebrücke Lingen, Youth for Sustainable Development Germany und der Klimagruppe Emsland mit freundlicher Unterstützung durch die Kunsthalle Lingen.