Zurück zur Startseite

Seenotrettung ist kein Verbrechen!

Uhrzeit

04.08.2018 um 12:00

Ort

Freudenstadt, Marktplatz, Freudenstadt

Link

++ Seenotrettung ist kein Verbrechen! ++

Im Rahmen der Seebrücke-Aktionen wendet sich der Freundeskreis Asyl Freudenstadt e.V. gegen die Behinderung humanitärer Einsätze und die Kriminalisierung der zivilen Seenotrettung im Mittelmeer und fordert, alles Menschenmögliche zu tun, um das unerträgliche Sterben im Mittelmeer zu beenden. Der Juni 2018 war bisher der tödlichste Monat im Mittelmeer, weil man Seenotrettung inzwischen systematisch blockiert. Jeder siebte Mensch, der Zuflucht in Europa suchte, überlebte die Überfahrt nicht. Das muss dringendst ein Ende haben!

Deshalb findet am 04.08.2018 um 12 Uhr eine Mahnwache auf dem Marktplatz statt.