Politisches Picknick

Uhrzeit

20.08.2019 um 17:00

Ort

Marburg, Trauma im G-Werk, Afföllerwiesen 3a

Link

Link zum Event

Lokalgruppe

Lokalgruppe Marburg


Wir möchten euch einladen zu einem politischen Picknick im Garten des Trauma im G-Werk. Dort wollen wir den Austausch verschiedener Initiativen fördern und Solidarität zu bekunden.

Wir möchten gemeinsam einen gemütlichen Abend verbringen zusammen mit anderen Menschen, die sich haupt- oder ehrenamtlich für eine solidarische Gesellschaft einsetzen, die im Bereich der Antirassismusarbeit/Seenotrettung/Arbeit mit Geflüchteten aktiv sind oder sich für diese Themenfelder interessieren. Menschen mit Fluchterfahrung sind herzlich willkommen.

Ziel der Veranstaltung ist die Vernetzung verschiedenster Initiativen und auch Individuen, sodass wir uns in Zukunft besser gegenseitig unterstützen können und ein solidarisches Netzwerk bilden.

Wir freuen uns sehr, wenn ihr (Picknick-)decken, Snacks oder auch andere kreative Picknickspeisen mitbringt, die mit anderen Gäst*innen geteilt werden können. Außerdem können Mitglieder der verschiedenen Initiativen Infomaterial mitbringen, das im Rahmen der Veranstaltung ausgelegt werden kann.

Darüber hinaus laden wir alle Teilnehmer*innen dazu ein die offenen Bühne an diesem gemütlichen Abend zu nutzen, um z.B. Texte vorzutragen, zu singen, zu musizieren oder auch persönliche Gedanken und Erfahrungen zu teilen.

Es ist uns wichtig einen sicheren Raum zu schaffen, in dem alle respektvoll miteinander umgehen. Menschenverachtendes Verhalten jeglicher Art wird nicht toleriert.

Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Abend mit euch und auf einen interessanten Austausch.