14.12.2019 um 11:00 in München, Frauenplatz Mahnwache für die Ertrunkenen im Mittelmeer

Organisiert von der Lokalgruppe München

Begleitende Aktion zum ökumenischen Gottesdienst um 14 Uhr im Liebfrauendom München mit Kardinal Reinhard Marx, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und Bischof von Aristi Vasilios.

***************
Hintergrund: Das Mittelmeer ist immer noch die tödlichste Grenze der Welt: In den vergangenen fünf Jahren sind dort mehr als 18.000 Menschen auf der Flucht ertrunken. Zum Gedenken an die Toten im Mittelmeer rufen wir zu einer Mahnwache an einem Original-Flüchtlingsboot auf.
Ehrenamtliche informieren über die Situation auf dem Mittelmeer, zivile Seenotrettung, sichere Häfen und ein Resettlement-Programm, das Menschen die tödliche Flucht über das Mittelmeer ersparen kann.
Ab 13 Uhr werden im Dom Namen von Ertrunkenen verlesen.

Mithelfen? Mail an: mahnwache@resqship.org https://www.facebook.com/events/2573843706037458/