22.05.2019 um 18:30 in Erfurt, Universität Erfurt, Hörsaal 2 Kommunale Handlungsmöglichkeiten in der EU-Migrationspolitik

Organisiert von der Lokalgruppe Erfurt

Anlässlich der nach wie vor unveränderten Situation in Europa strebt die Seebrücke weiterhin Lösungen auf kommunaler Ebene an. Auch Städte weit im Landesinneren können als „sicherer Hafen“ Menschen aufnehmen, schützen und einen Platz bieten.
Viele Menschen teilen diesen Gedanken, auch in der Politik taucht er immer wieder auf. Doch vor der Umsetzung stehen Probleme. Wie sehen diese Probleme aus? Und vor allem: Was sind Lösungsmöglichkeiten? Diese und weitere Fragen werden in der Podiumsdiskussion thematisiert.