Zurück zur Startseite

Artists Care About Bridges – Fundraising Art Auction

Uhrzeit

16.12.2018 um 16:00

Ort

Berlin, ACUD MACHT NEU Veteranenstraße 21, 10119 Berlin, Germany

Link

FUNDRAISING ART AUCTION
16.12.2018
16:00-19:00 Uhr
Acud Studio 

Unter dem Leitsatz ‘Baut Brücken und keine Grenzen‘ veranstaltet Artist Care About Bridges eine Kunstauktion. Für diese Auktion haben zahlreiche in Berlin lebende
Künstlerinnen und Künstler spontan Arbeiten gespendet, welche im Zuge dieser Auktion ersteigert werden können. Die Liste der beteiligten Künstlerinnen und Künstler wächst stetig. 

Carla Åhlander, Uli Aigner, Akinbode Akinbiyi, Ariel Efraim Ashbel, Norbert Bisky, Ally Bisshop, Lysann Buschbeck, Johannes Buss (Radical Adults Productions), Sol Calero, Jennis Li Chengtien, Anouk De Clercq, Isaac Chong Wai, Elly Clarke, Black Cracker, Cucula, Lucinda Dayhew, Viviana Druga, Jesper Dyrehauge, Antje Engelmann, FAMED, Azin Feizabadi, Abrie Fourie, Moritz Frei, Simon Fujiwara, Alexandra Gaul, Alexander Gehring, April Gertler, Surya Gied, Michel Gockel, Sebastian Gögel, Monika Grabuschnigg, Grit Hachmeister, Matthias Hamann, Paule Hammer, Satch Hoyt, Stine Marie Jacobsen, Clara Jo, Anne Duk Hee Jordan, Steffen Junghans, Aneta Kajzer, Tobias Kaspar, Fabian Knecht, Cyrill Lachauer, Matt Lambert, Lorenz Lindner, Hanne Lippard, Lemia Monet Bodden, Rachel Monosov, Marco Montiel Soto, Raphael Nagel, Heide Nord, Emeka Ogboh, Ahmet Ögüt, Murat Önen, Funda Özgynaydin, Alona Rodeh, Tere Recarens, Matthias Reinmuth, Johannes Rochhausen, Egill Saebjörnsson, Michael Sailstorfer, Sophia Schama, Ralf Schmerberg, Tilo Schulz, Maya Schweizer, Jenna Seedorf, Farkhondeh Shahroudi, Slavs and Tatars, Katja Stoye-Cetin, Anna Szilit, Anna Run Tryggvadottir, Markus Uhr, Viron Erol Vert, VIP, Shira Wachsmann, Raul Walch, Clemens von Wedemeyer, Tilman Wendland, Gernot Wieland, Euan Williams, Susanne M. Winterling, Tobias Zielony and more.

Der Auktionskatalog ist ab 06.12.2018 via http://www.revoluzy.org einsehbar. 

Ebenso wird es die Möglichkeit geben, Bücher von Künstlerinnen und Künstlern bei der Auktion zu erstehen. Der Ertrag des Büchertisches geht ebenso an Seebrücke. 

 

Artists Care About Bridges ist eine aktivistische Kollaboration, welche von der Kulturproduzentin Kathrin Pohlmann und der Künstlerin Anne Duk Hee Jordan initiiert, von den Kuratorinnen Pauline Doutreluingne und Petra Poelzl (Karma Ltd. Extended) mitkonzipiert und durch Bioland Herbarium Leipzig und Acud Macht Neu unterstützt wird.

Im gegenwärtigen sozialen und politischen Klima, in welchem Abschottungspolitik und globaler Nationalismus ins Unermessliche zu wachsen drohen, brauchen wir als KünstlerInnen, KuratorInnen, AktivistInnen und Menschen buchstäblich  Brücken, um gemeinsam zu agieren und unseren Handlungsspielraum erweitern zu können. Aus diesem Grund veranstaltet die aktivistische Kollaboration Artists Care About Bridges am dritten Adventswochenende eine Reihe von Fundraising Aktionen am Acud Macht Neu um metaphorisch eine Brücke zu bauen und einen Ort der Begegnung zu schaffen. Eine Clubnacht, eine Kunstauktion, sowie der Verkauf von nachhaltigen Weihnachtsbäumen dienen zur Unterstützung der international agierenden Bewegung Seebrücke. Seebrücke ist eine dezentral organisierte, zivilgesellschaftliche Bewegung, die sich gegen die europäische Abschottungspolitik sowie gegen die Kriminalisierung von Seenotrettung im Mittelmeer richtet. Artists Care About Bridges stehen vollumfänglich  hinter der Forderung der SEEBRÜCKE, europaweit sichere Fluchtwege, eine menschenwürdige Aufnahme von Geflüchteten und eine Entkriminalisierung der Seenotrettung zu sichern. Migration ist der Motor, der Kultur und Gesellschaft schon immer bereichert hat. Anstatt Grenzen zu schließen, müssen wir Brücken schaffen und für ein offenes Europa eintreten.