13. April 2021 · News:Sea-Watch 3 festgesetzt

Gestern haben italienische Behörden die Sea-Watch 3 erneut festgesetzt und setzen so die Verfolgung von Hilfsorganisationen fort. Und das, nachdem erst letzte Woche etwa 60 Menschen im zentralen Mittelmeer gestorben sind und parallel die Ocean Viking seit 6 Tagen auf einen sicheren Hafen wartet.

Erst vor einigen Wochen gab es Hausdurchsuchungen und Ermittlungen gegen die Organisation Mediterranea, Italien geht aktuell besonders hart gegen zivile Seenotrettungsorganisationen vor. Die Verfolgung von zivilen Schiffen, Organisationen und Seenotretter*innen muss aufhören, staatliche Seenotrettung muss wieder eingesetzt werden und sichere Fluchtwege müssen geschaffen werden. Nur so kann das Sterben beendet werden!