Vortrag: Politische Einblicke und persönliche Reflexion nach Einsätzen auf zivilen Rettungsschiffen im Mittelmeer.

19.30 Uhr
Lesesaal der Stadtbücherei Münster (Alter Steinweg 11)

Unsere Kollegin Aline Watermann berichtet von ihren Erfahrungen auf den Rettungsschiffen Seefuchs und Lifeline, die sich zur Rettung von in Seenot geratenen geflüchteten Menschen im Mittelmeer vor der libyschen Küste aufhalten.

Im Mittelpunkt wird ihr Einsatz auf der Lifeline stehen, welches im Juni 234 Menschen rettete und an Bord genommen hat und tagelang keine Erlaubnis erhalten hat, an einem europäischen Hafen anzulegen.

Neben ihren persönlichen Erlebnissen wird sie auch Einblicke in die restriktive Migrationspolitik der EU, den inhumanen Bedingungen für Geflüchtete in Libyen sowie zur Kriminalisierung der Seenotretter seitens der Politik geben.

– Eintritt frei –

Hier gehts zum Facebook-Event.