16. September 2020 Über 170 Sichere Häfen stehen bereit!

Vor einer Woche ist das Lager Moria abgebrannt. Seitdem leben die Menschen vor Ort auf der Straße, haben noch schlechteren Zugang zu Wasser, Lebensmitteln und medizinischer Versorgung als zuvor. Unvorstellbar, denn auch schon vorher war das für etwa 3000 Personen ausgelegte Lager von etwa 13.000 Personen bewohnt. Nun wird bereits wieder ein Lager aus Zelten gebaut. 

Wir sind seit letzer Woche in vielen Städten auf die Straße gegangen und haben für die Evakuierung der Lager an den europäischen Außengrenzen demonstriert. Wir können und wollen diese Zustände nicht hinnehmen.

Viele Städte und Kommunen haben erneut ihre Aufnahmebereitschaft signalisiert. Über 170 Sichere Häfen stehen bereit! Evakuiert die Lager, wir haben Platz! ES REICHT!

Auch diese Woche gibt es wieder Demos, Kundgebungen und Aktionen – und zwar in ganz Europa! Der Druck auf der Straße wirkt, kommt mit uns demonstrieren!
Mehr Infos im Kommentar!