21. März 2021 Über 100 Menschen gerettet: Ocean Viking braucht sofort einen sicheren Hafen!

Gestern rettete die Ocean Viking über 100 Menschen aus einem überbesetzten Schlauchboot, eine Person hatte bereits das Bewusstsein verloren. Wir sind froh, dass die Ocean Viking den Menschen zur Hilfe eilen konnte. Nun braucht die Ocean Viking einen sicheren Hafen – bisher blieben 4 Anfragen an 4 Tagen erfolglos.

Aufgrund der Blockaden durch europäische Staaten können viele zivile Rettungsschiffe nicht auslaufen. Da es keine staatlichen Seenotrettungsmissionen gibt, sterben weiterhin viele Menschen im Mittelmeer. Bei einem Seenotfall in dieser Woche werden 60 Menschen vermisst, sie sind vermutlich ertrunken. Wir trauern um 60 weitere Opfer der Festung Europa. Wir fordern staatliche Seenotrettung, sichere Einreisewege und ein Ende der Blockade der zivilen Schiffe! FREE THE SHIPS!