02. Mai 2021 · News:Sea-Watch 4 rettet 44 Menschen aus Seenot

Die Sea-Watch 4 rettete 44 Menschen aus Seenot! Am Donnerstag, nachdem das Schiff nicht einmal 24 Stunden im Such- und Rettungsgebiet war, sichtete die Crew der Sea-Watch 4 ein Boot in Seenot und leitete direkt die Rettung ein. Erst am Dienstag hatte die Ocean Viking 236 Menschen aus Seenot gerettet, seitdem warten Crew und die geretteten Menschen auf die Zuweisung eines Sicheren Hafen.

Dass die zivile Flotte um so dringender im Mittelmeer benötigt wird, zeigen auch die neuesten Entwicklungen in Bezug auf Frontex und das bewusste Sterbenlassen durch europäische und libysche Behörden vor einer Woche. Die europäische Zivilgesellschaft schreitet weiter ein, wenn die europäischen Staaten internationales Recht und Menschenrechte brechen und sichere Fluchtwege unmöglich machen. Wir fordern sichere Fluchtwege und ein Ende der Blockade ziviler Seenotrettung!