22. November 2019 366 Menschen gerettet

Die letzten Tage im zentralen Mittelmeer waren ereignisreich: Seit Anfang der Woche konnten in 5 Rettungseinsätzen 366 Menschen vor dem Ertrinken gerettet werden, alleine gestern fanden drei Einsätze statt. Die Menschen befinden sich vorerst sicher an Bord der Ocean Viking, der Aita Mari und der Open Arms. Dennoch ist es wie immer: sie brauchen schnellstmöglich einen sicheren Hafen um nicht in Not zu geraten.

Momentan führt das gute Wetter zu einem deutlichen Anstieg der Abfahrten aus Libyen. Umso glücklicher sind wir, dass jetzt auch die Alan Kurdi wieder auf dem Weg ins zentrale Mittelmeer ist. Jedes Schiff wird gebraucht!
TOGETHER FOR RESCUE!