04.11.2020 um 19:00 in Wetzlar, Kulturzentrum Franzis, Franziskanerstraße, Altstadt, Wetzlar, Lahn-Dill-Kreis, Hessen, 35578, Deutschland Zivile Seenotrettung an Europas Grenzen

Organisiert von der Lokalgruppe Wetzlar

Zwischen politischer Festsetzung und bewegenden Rettungseinsätzen.
Stephan Siemon, Vertreter von Sea-Eye, erzählt von der Entwicklung sowie Struktur der NGO und zeigt die Folgen der Europäischen Abschottungspolitik auf.
Die Seebrücke Wetzlar stellt sich vor
Wer wir sind – Was wir wollen