25.01.2020 um 16:00 in Mühlheim, Willy-Brandt-Halle SoliKonzert | Lautstark gegen Rechts | Seenotrettung ist kein Verbrechen

…soooo ihr Subkulturen, Hedonisten & Gutmenschen dieser Stadt!
Wir wollen motivierten Menschen die Möglichkeit bieten sich zu vernetzen, gemeinsam aktiv zu werden und sich lautstark gegen rechts zu positionieren…und stellen erneut unter Beweis, dass party & politics keinen Widerspruch darstellen…

Am 25.01.2020 heißt es:
Lasst uns rocken zugunsten der Seenotrettung !
Menschen werden auf dem Meer im Stich gelassen, um politische Machtkämpfe zu führen. Deren Rettung wird verwehrt und kriminalisiert. Tausende geflüchtete Menschen ertrinken und kämpfen um Ihr Leben auf dem Meer.
Diverse Organissationen, unter anderem Sea-Watch, Jugend Rettet und Mission Lifeline stellen sich den sinnlosen und Menschenverachtenden Regelungen der Politik entgegen und versuchen alles, um Leben zu schützen und zu retten.
Wir möchten diese Veranstaltung dazu nutzen ein wichtiges politisches Signal zu setzen und einen kleinen Beitrag zur Unterstützung der NGOs leisten.

Musikalische Unterstützung erhalten wir von ZSK | ELFMORGEN
Stage Bottles | Kornblumenblau | Captain Capgras | Frau Ruth
Vielleicht auch noch die ein oder andere Überraschung 🙂

Alle Infos und Updates findet ihr hier:
https://lautstark-gegen-rechts.de/