Zurück zur Startseite

Seebrücke Frankfurt (Oder) – Schafft sichere Häfen!

Uhrzeit

30.09.2018 um 15:00

Ort

Frankfurt (Oder), Frankfurt (Oder), Deutschland

Link

Wir sind die SEEBRÜCKE!

Menschen auf dem Mittelmeer sterben zu lassen, um die Abschottung Europas weiter voranzubringen und politische Machtkämpfe auszutragen, ist unerträglich und spricht gegen jegliche Humanität. Migration ist und war schon immer Teil unserer Gesellschaft!

Wir brauchen ein offenes Europa, solidarische Städte und sichere Häfen – und keine geschlossenen/dichten Grenzen.

Die SEEBRÜCKE ist eine internationale Bewegung, getragen von verschiedenen Bündnissen und Akteur*innen der Zivilgesellschaft. Wir solidarisieren uns mit allen Menschen auf der Flucht und fordern von der deutschen und europäischen Politik sichere Fluchtwege, eine Entkriminalisierung der Seenotrettung und eine menschenwürdige Aufnahme der Menschen, die fliehen mussten oder noch auf der Flucht sind.

Für diese Forderungen möchten wir gemeinsam mit euch am 30.09. um 15 Uhr an der Frankfurter Oderbrücke einstehen und Frankfurt zu einem Teil einer solidarischen und weltoffenen Welt für alle machen.