Zurück zur Startseite

„Haben Menschenrechte Grenzen?“

Uhrzeit

11.12.2018 um 18:30

Ort

Oldenburg, BIS-Saal, Universität Oldenburg

Link

Podiumsdiskussion
„Haben Menschenrechte Grenzen?“ – Zur Grenz- und Migrationspolitik in Europa, Deutschland und Oldenburg

Wie entwickelt sich die europäische Migrationspolitik, welche Auswirkungen hat diese auf flüchtende Menschen und wie können sie in Oldenburg aufgenommen werden? Das wollen wir gemeinsam mit den Podiumsteilnehmer*innen besprechen.

Ort: Bibliotheksvortragssaal der Universität Oldenburg, Uhlhornsweg 49-55

Es berichten und diskutieren:

Michel Brandt MdB (Mitglied für DIE LINKE im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe/ stellv. Mitglied der parlamentarischen Versammlung des Europarates)

Thomas Schmidt (Schiffsbetriebs-/Technikteam und Botschafter für Jugend rettet e.V.)

Amt für Zuwanderung und Migration der Stadt Oldenburg – angefragt