24.08.2019 um 12:00 in Berlin, Kreuzung Colbestraße / Scharnweberstraße NEIN zu Rassismus, NEIN zu Ausgrenzung, FÜR Zivilcourage

NEIN ZU RASSISMUS UND RECHTEM HASS
(see english version below)

+++++
Zu der Kundgebung lädt die Initiative Togo Action Plus e.V. alle Menschen ein, gemeinsan gegen Hass, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit einzutreten. Wir haben ein vielfältiges Programm aus Redebeiträgen, Musik und Workshops in unseren eigenen Räumen zur Verfügung.

+++++
Die Initiative Togo Action Plus e.V. positioniert sich klar gegen Rassismus und lädt alle Menschen dazu ein, gemeinsam gegen jegliche Art von Diskriminierung, Fremdenfeindlichkeit und für Zivilcourage einzustehen.

Die Sorgen von Menschen werden aktuell gezielt genutzt, um rechtsextremes Gedankengut zu verbreiten und Hass zu legitimieren. Rechtsextreme, rassistische Aussagen werden zunehmend toleriert und politisch gefördert. Derzeitige politische Entwicklungen in unserer Welt sind besorgniserregend und angsteinflößend.

Doch wir sagen NEIN zu Rassismus und zu rechtem Hass. Gemeinsam können und müssen wir dagegenhalten! Der Widerstand gegen Rassismus ist für uns eine tagtägliche Aufgabe. Médecin après la mort? Non!

+++++

Die Kundgebung wird begleitet von einem Projekttag in den Räumen von ITAP.

Sicher gibt es auch den ein oder anderen Snack in unseren Kursräumen 🙂
+++++

Wo? Kreuzung Colbestraße / Scharnweberstraße in 10247 Berlin / Friedrichshain
Wann? Sa, 24. August 2019 von 12 bis 22 Uhr

+++++

PROGRAMM

1) Für die Kundgebung
– 12.00 – 12.30 Uhr: Einleitungsvortrag (ITAP e.V. – Komi Edzro)
– 12.45 – 13.45 Uhr: tba
– 14.00 – 15.00 Uhr: Trommeln und Musik aus der Konserve
– 15.00 – 15.30 Uhr : Vortrag Partizipation und politische Arbeit
– 15.45 – 16.45 Uhr: Inklusion als Mittel gegen Rassismus
– 17.00 – 17.45 Uhr: Bahati (Reggae, Dancehall, HipHop)
– 18.00 – 19.00 Uhr: Zivilcourage im Alltag
19.00 – 20.00 Uhr: Ausklang: Fragen und Diskussionen
ab 20 Uhr: Ehab (Techno )

Wir danken den Referent*innen Dr. Susanne Kahlefeld von den GRÜNEN, dem Mediator und Konfliktbegleiter D’Camillo Dottermusch und allen Kursteilnehmer*innen und -leiter*innen für die Beiträge und Unterstützung

2) In den Räumen der ITAP (Colbestr. 19)
– 14.00 – 15.00 Uhr: NLP Workshop (Glaubenssätze, Reframing, Submodalitäten)
– 17.30 – 18.30 Uhr: Sprache bewegt – Sprache verbindet (Workshop in verschiedenen Sprachen zur Arbeit der ITAP)
– ab 20 Uhr: Filmscreening “I am not your NEGR”O (von Raoul Peck – nach einem Buch von James Baldwin) und eventuell weitere …

+++++

**ENGLISH VERSION**

NO TO RACISM – NO TO EXCLUSION – YES TO CIVIL COURAGE

The Initiative Togo Action Plus e.V. clearly positions itself against racism and invites all people to stand united against any kind of discrimination or xenophobia and practice civil courage.

The worries of people are currently targeted in order to spread right-wing extremist ideas and legitimize hate. Right-wing extremist statements are increasingly tolerated and politically encouraged. The current political developments in our world are worrisome and scary. But we say No to racism and right-wing hate. Together we can and must stand against it. The opposition to racism is our daily task.

The Initiative Togo Action Plus e.V. encourages all people to stand up to hate, racism and xenophobia.

The rally will be accompanied by a project day on the premises of the ITAP.