Lesung: Rostams Reise. Von Afghanistan nach Deutschland

Uhrzeit

12.02.2019 um 19:00

Ort

Marburg, Technologie- und Tagungszentrum Marburg, Software-Center 3, 35037 Deutschland

Link

Link zum Event

Lokalgruppe

Lokalgruppe Marburg


Rostam kam genau vor drei Jahren nach Marburg. Er ist 2000 in Afghanistan geboren. Nach 7 Jahren mussten er und seine Familie fliehen. Da sie keinen Zugang zu Frieden, Freiheit und Bildung hatten, beschlossen sie nach Europa zu kommen. Schließlich schafften es nur Rostam, sein Bruder Sohrab und sein Cousin Nur Ahmad. Als er in Marburg ankam, konnte er weder schreiben noch lesen. Nach drei Jahren ist er vom Analphabeten zum Schriftsteller geworden. In seinem Buch erzählt er vom Leben in Afghanistan, über die Flucht und die Integration in Marburg.