06.07.2019 um 10:00 in Kamenz, Pulsnitzer Str. 114 Gottesdienst für die Rechte von Geflüchteten

Der aktuelle politische und teils gesellschaftliche Umgang mit Flüchtenden im Mittelmeer steht drastisch im Gegensatz zu den christlichen Werten der Nächstenliebe und Solidarität.

Klare Aufforderungen zur Nothilfe – vor allem auch gegenüber Fremden – finden sich zahlreich in der Bibel. Eine Auswahl davon soll im Rahmen des Gottesdienstes zu Gehör gebracht werden. Anschließend wird ein Fürbittengebet gesprochen.

Jeder ist herzlich eingeladen, sich durch die Lesung inspirieren zu lassen.