17.09.2019 um 19:00 in Erfurt, Radio F.R.E.I, Gotthardstraße 21 Globale 2019 – The Remains

Organisiert von der Lokalgruppe Erfurt

Nathalie Borgers / 90 min / 2019
17.10.2019 – 19:00 Uhr / Radio F.R.E.I., Gotthardtstraße 21

“So viele Menschen sind hier gestorben – für nichts“. Ein Fischer aus Lesbos erzählt von den Menschen, die auf dem Weg nach Griechenland auf dem Meer verunglückten. Manche konnte er retten.
Eine syrische Familie in Wien, die Angehörige in der Ägäis verloren hat. Sie hoffen auf eine Zusammenführung und die Chance, das Trauma gemeinsam zu bearbeiten.
Was passiert mit den Toten, wer kümmert sich um die Hinterbliebenen? Der Film geht diesen Fragen auf die Spur.
Im Anschluss Gespräch u.a. mit Aktivist*innen der Seebrücke Bewegung.