05.09.2019 um 17:00 in Köln, Autonomes Zentrum Köln, Luxemburger Straße 93 Basteln für den Global Strike

Organisiert von der Lokalgruppe Köln

Wir und viele anderen Gruppen und Initiativen werden am 20.09. gemeinsam mit Fridays For Future beim “Global Strike” für das Klima auf die Straße gehen. Wir wollen deutlich machen, dass die Klimakatastrophe ein Thema ist, das uns alle betrifft. Klimaschutz und – Gerechtigkeit sind #unteilbar mit antirassistischen und antifaschistischen Bewegungen und solidarischem Aktivismus verbunden.
Am 05.09. basteln wir im Autonomen Zentrum gemeinsam Banner, Schilder und Materialien für den Global Strike am 20. September. Material, Farbe usw. sind vorhanden. Ihr könnt aber gerne auch zusätzlich eigene Materialien mitbringen. Im Anschluss an die Bastelaktion gibt es in der Nantoka Bar im Rahmen der monatliche Kneipe der linken Gruppe K² passend zum Thema einen kurzen Vortrag zum Thema “Die Klimakrise und die extreme Rechte” – auch dazu seid ihr herzlich eingeladen.