Zurück zur Startseite

Aktiventreffen

Uhrzeit

03.09.2018 um 18:30

Ort

Frankfurt am Main, Wilhelm-Leuschner-Straße 69/77, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland

Link

Erst kam die Fassungslosigkeit. Dann die Ohnmacht. Dann das Nichtstun. – Und dann kam die Seebrücke.

Im Sommer 2018 ertrinken wieder mehr Menschen im Mittelmeer, andere verschwinden in libyschen Folterlagern. Um Wahlkämpfe zu gewinnen werden Ängste geschürt und Europa nach Rechts gerückt.

Dabei müssen wir nicht zusehen!

Im letzten Monat haben sich Zehntausende Menschen in vielen Städten in Deutschland zur Seebrücke zusammengefunden.

Sie fordern ein Ende der Abschottung, sichere Fluchtwege und dass ihre Städte und Kommunen freiwillig Menschen von den Rettungsbooten aufnehmen.

Auch in Frankfurt sind wir als Seebrücke aktiv. Wir planen eine große Demo, wenn Seehofer die Stadt besucht und viele kleine Aktionen und Veranstaltungen, damit unsere Forderungen gesehen, gehört und umgesetzt werden.

Das alles besprechen wir bei unserem nächsten Aktiventreffen am 03.9. um 18:30 Uhr im DGB Haus.

Kommt dazu, egal ob ihr schon einmal dabei wart oder nicht und leitet diese Einladung gerne weiter!